Augustus 2006

Dienstag 29 augustus 2006
War der Tag. Ich hatte um 8.00 Stunden sind in dem Krankenhaus. Ich hatte mich inzwischen bekannte Abteilung für meine berichten. Einmal im Zimmer, das ich mir wurde gesagt, dass ich wollte, als ein zweiter betrieben werden. So musste ich nicht lange zu warten, bevor ich gehen konnte nach unten. Om 8.45 Stunde ging ich nach unten und 9.15 Ich ging in den OP-Saal. Der plastische Chirurg und der Assistent bereit waren,. Ich fragte noch einmal den Chirurgen, was genau gemeint war. Er legte es irgendwann gut, was sie taten genau. Dann scherzte er noch, dass er den Operationssaal gemacht zu arrangieren, dass er sofort davon wurde gefragt, ist noch nicht für Herrn van Berkel? Und er hatte es zu sagen, wieder an Herrn van Berkel war. Hij zei: "Und, Sie haben mittlerweile sehr werden hier vertraut. Während wir gerne reden und Witze machten der Anästhesist die Schlafmittel verabreicht, und ich sank langsam. Soweit ich mich erinnern kann, habe ich nicht lange auf dem Operationstisch dauern und gelegener uitslaapzaal, denn wenn ich kam zu meinem Sinne, Ich war schon im Zimmer. Wie vereinbart, erhielt ich Antibiotika und ich hatte eine Morphiumpumpe gegeben worden. Dies war der erste Tag hat gut funktioniert .Ich eine ganze Menge besser gefühlt als die anderen Operationen. Ich habe sogar einmal zu Hause selbst rief zu sagen, dass ich auf Halle war. Vera hatte nichts gehört, während die Krankenschwestern, sagte sie die Voicemail genannt hatte und bekam. Nach den Krankenschwestern hatte die Operation ein wenig länger gedauert als gedacht. Die Operation würde eine Stunde dauern, aber es hatte 3 ½ Stunden werden. Später am Tag wurde der Assistent gestoppt durch und sagte mir, dass die Operation gut verlaufen.

Woensdag 30 August und Donnerstag 31 augustus 2006
In diesen Tagen fühlte ich mich ziemlich gut, Nur ein ziemlich viel Schmerz. Aber ich rettete sie mit der Morphium-Pumpe. Aber was geschah im Laufe des Tages Donnerstag?? Es ging nicht gut! Die Infusion wurde wieder getötet. Es gab also jemand kommen wieder die Infusion einfügen. Das kam nach zwei Stunden und bekam die Tropf ist nicht gut. Ich habe ihr gesagt, dass ich in der Regel zu einem Tropf musste nach unten. So sagte die Krankenschwester: "Dann werde ich nicht mehr schwer zu tun". Sie weitergeleitet an die Krankenschwester, die ich hatte Sie die Infusion zu ermöglichen Einsetzen. Da es schnell, und ich erhielt passierte, war zweimal in der Verlängerung Morphium, weil der Arzt festgestellt, dass ich ohne Morphium zu lang gewesen. Ich wurde zum ersten Mal auf dem Monitor eine halbe Stunde legte ein Auge zu halten, daran zu gut ging mit Morphin. Es ging alles gut und eine halbe Stunde später rief sie mir, dass ich wieder nach oben könnte. Am Abend war der Arzt wieder zu fragen, wie es ging. Der Rest von Donnerstag war es sinnvoll.

Lesen Sie mehr im September 2006

Translate »